Isarwinkel
Wandern im Herzen der Bayerischen Alpen
Der Isarwinkel erstreckt sich entlang der oberen Isar von Bad Tölz über Lenggries bis Wallgau. Die schöne Landschaft ist ideal zum Wandern und Bergsteigen. Viele beliebte Aussichtsgipfel liegen dort, urige Almen laden zur Einkehr ein und mittendurch fließt mit der Isar der letzte Wildfluss der Bayerischen Alpen.
Aschau im Chiemgau
Wanderungen rings um das iyllische Priental
Das idyllische Priental im Chiemgau bietet ideale Bedingungen für Wanderungen aller Art. Es erstreckt sich von Aschau im Norden bis nach Sachrang an der Tiroler Grenze. Viele der umliegenden Berge sind absolute Wanderklassiker und freundliche Almen laden unterwegs zu einer zünftigen Brotzeit ein.
Füssen und Umgebung
Traumtouren im Reich des Märchenkönigs
Die Umgebung von Füssen bildet eines der attraktivsten Wandergebiete Südbayerns. Malerisch reihen sich die zahlreichen Seen vor die imposante Bergkulisse der Ammergauer und Allgäuer Alpen. Dazwischen liegen weltberühmte Kirchen, Schlösser und Burgen. Ob Gipfeltour, Seespaziergang oder Kulturwanderung, bei Füssen ist alles möglich.
Kochelsee und Umgebung
Wandern im Zentrum der Münchner Hausberge
Die malerische Landschaft rings um den Kochelsee bietet ideale Bedingungen zum Wandern. Von der gemütlichen Runde im Tal bis zur Gipfeltour auf einen der bekannten Münchner Hausberge ist dort für jeden Geschmack etwas dabei. Neben dem dichten Netz aus gepflegten Wanderwegen gibt es auch den einen oder anderen einsamen Steig zu entdecken.
Wettersteingebirge
Spannende Touren rings um Bayerns höchstem Berg
Die Vielseitigkeit des Wettersteingebirges ist einfach überwältigend. Beim Wandern in dieser majestätischen Bergwelt vergeht die Zeit wie im Flug. Trotz seiner hervorragend ausgebauten alpinen Infrastruktur bietet das Wetterstein sehr viel Freiraum für Unternehmungen abseits ausgetrampelter Wege. Die zahlreich vorhandenen Schutzhütten ermöglichen interessante Mehrtagestouren.
Bayerisches Alpenvorland
Wandern vor der Alpenkulisse
Das bayerische Alpenvorland eignet sich besonders gut für einfache, gemütliche Wanderungen. Die Landschaft ist geprägt von sanften Hügeln, unzähligen Seen, wilden Flüssen und weitläufigen Mooren. Auch liegen im Alpenvorland viele Sehens­würdigkeiten wie Schlösser, Klöster und Burgen, so dass man beim Wandern Natur und Kultur gut miteinander verbinden kann.