WanderungenBergtourenAusflugstippsNatur erleben im bayerischen und Tiroler Alpenraum

Zwölfer

Uhrzeitangaben in Bergnamen

Im Süden gelegene Bergspitzen wurden früher gerne zur Bestimmung der Uhrzeit genutzt. Neben dem Zwölfer kommen auch Elfer und Einser vor. Trotz ihrer regional sehr eng begrenzten Bedeutung setzten sich einige Uhrzeitnamen als offizielle topografische Bezeichnungen durch.

Zwölfer
Hirschegg im Kleinwalsertal mit Blick zu Elfer und Zwölfer. Der Zwölfer steht exakt im Süden. Rechts im Hintergrund ist der Widderstein zu sehen. Die Aufnahme stammt aus den Fünf­zi­ger­jah­ren.