Natur erleben im bayerischen und Tiroler Alpenraum • Wanderungen • Bergtouren • Ausflugstipps
  1. Lexikon 
  2. Geologie 

Toteisloch

Durch Toteis entstandene Hohlform

(0)

Stirbt ein Gletscher ab, können Eisblöcke unterschiedlicher Größe zurückbleiben. Bis zu ihrem Abschmelzen verhindern diese Blöcke partiell die Ablagerung von Material. Wird ringsum währenddessen durch ein Fließgewässer Sand und Gestein abgelagert, entsteht eine Hohlform. In diesen Vertiefungen befinden sich heute oft kleine Seen oder Moore.

Toteisloch
Der Falkensee im Weittal bei Inzell besteht aus mehreren kreisrunden Toteislöchern.Datenquelle: Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)