WanderungenBergtourenAusflugstippsNatur erleben im bayerischen und Tiroler Alpenraum

Schwarzenberg

Mit Nadelbäumen bewachsener Berg

Reine Nadelwälder aus Tanne und Fichte wirken im Vergleich zu Misch- oder Laubwäldern sehr dunkel. Früher wurden sie deswegen auch als Schwarzwälder bezeichnet. Folglich sind als schwarz charakterisierte Berge meistens dicht mit Nadelbäumen bewachsen.

Schwarzenberg
Fichtenwald am Schwarzenberg bei Oberaudorf. Eigentlich wäre ein montaner Mischwald zu erwarten. Aber durch menschliche Eingriffe wurden die Laubbäume zu Gunsten der Fichte zurückgedrängt.