Natur erleben im bayerischen und Tiroler Alpenraum • Wanderungen • Bergtouren • Ausflugstipps
  1. Lexikon 
  2. Geologie 

Mergel, der

Der Boden für die Almwirtschaft

(0)

Mergel ist ein Sedimentgestein aus Kalk, das mit Ton und/oder Schluff verbunden ist. Auch gröberes Material wie Sand kann dabei sein. Je nach Zusammensetzung spricht man von Kalkmergel (hoher Kalkanteil) oder Tonmergel (hoher Tonanteil). Aktualisiert am

Mergel
Aufschluss mergeliger Ammergauer Schichten am Hocheck bei Oberaudorf. Mergel verwittert leicht und bildet fruchtbare Böden, die sich gut für die Almwirtschaft eignen.