1. Wissen 
  2. Geologie 

Mergel, der

Der Boden für die Almwirtschaft

Mergel ist ein Sedimentgestein aus Kalk, das mit Ton und/oder Schluff verbunden ist. Auch gröberes Material wie Sand kann dabei sein. Je nach Zusammensetzung spricht man von Kalkmergel (hoher Kalkanteil) oder Tonmergel (hoher Tonanteil). (aktualisiert am )

Mergel
Aufschluss mergeliger Ammergauer Schichten am Hocheck bei Oberaudorf. Mergel verwittert leicht und bildet fruchtbare Böden, die sich gut für die Almwirtschaft eignen.