WanderungenBergtourenAusflugstippsNatur erleben im bayerischen und Tiroler Alpenraum

Kramerspitz, der

Romanischer Bergname

Eine Herkunft von lat. GRAMEN für Gras und Kraut scheint plausibel, wenn man bedenkt, dass der Kramer an einer ehemaligen Römerstraße liegt. Für diese Deutung spricht auch, dass der südöstliche Ausläufer Grasberg genannt wird.

Kramerspitz
Der Kramer von Vordergraseck gesehen.