WanderungenBergtourenAusflugstippsNatur erleben im bayerischen und Tiroler Alpenraum

Kien, der

Harz als wichtiger Rohstoff

Das harzreiche Holz der Kiefer (Kienbaum) wird Kien genannt. Die daraus hergestellten Kienspäne waren früher eine wichtige Lichtquelle. Aus dem Harz wurde außerdem Pech gewonnen.

Kien
Kienspanhalter im Freilichtmuseum Glentleiten. Von Kienspänen ging eine große Brandgefahr aus, die man mit Hilfe spezieller Kienspanhalter zu vermeiden suchte.