WanderungenBergtourenAusflugstippsNatur erleben im bayerischen und Tiroler Alpenraum

Hochschrutte, die

Schwer zu deutender Bergname

Der ältere Name ist Blatt- bzw. Plattberg und bezeichnet die plattigen Felsen im Süden. Das Wort Schrutte stammt von der Geröllreise an der Nordseite. Es könnte sich von Schrot ableiten mit der Bedeutung Felsabsturz oder von schroten für zerkleinern.